Katja Laurien

Inspiration auf deiner spirituellen Reise

Innere Weisheit & Intuition

Ein spiritueller Ansatz wenn du feststeckst

7. April 2019 • Katja Laurien

Wenn wir feststecken wollen wir gerne einen Schritt im Leben machen, wissen aber oft nicht in welche Richtung. Wir wollen unser Leben ändern, haben aber keine Ahnung wie wir das machen sollten. Wir werden unruhig und kommen uns verloren vor, erfüllt von Zweifel und Ängsten. Vielleicht hatten wir irgendwann einen Moment positiver Energie, die uns überhaupt dazu bewegt hat unser Leben zu verändern. Aber statt dieser Positivität spüren wir jetzt nur noch Scham und Selbstverurteilung dafür, dass wir es einfach nicht gebacken kriegen unser Leben zu ändern.

Weiterlesen

Ego oder höheres Selbst? Drei Hauptunterschiede

6. Januar 2019 • Katja Laurien

Wenn du Stimmen in deinem Kopf hörst brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Du bist nicht verrückt, wir hören alle diese Stimmen. Je besser und deutlicher du sie hören kannst, desto gesünder ist dein Geist wahrscheinlich sogar. Wir haben so viel verschiedenen interne Stimmen (das Ego, das höhere Selbst, das innere Kind, der innere Kritiker etc.) man könnte denken wir beherbergen ein ganzes Dorf in unserem Kopf. Wenn wir lernen einen Unterschied zu machen zwischen diesen Stimmen wissen wir wie wir mit ihnen umgehen müssen und bleiben wir bei Verstand.

Weiterlesen

Gebe dich in der Liebe nicht mit weniger zufrieden

7. Oktober 2018 • Katja Laurien

Offensichtlich sollte man sich nie mit weniger zufrieden geben. In keiner einzigen Situation. Dieser Post handelt spezifisch über Liebesbeziehungen, weil ich persönlich damit am meisten zu kämpfen hatte. Ich gehe davon aus, dass ich nicht die einzige bin. Und deswegen möchte ich gerne meine Geschichte mit dir teilen. Meine vorherigen Beziehungen waren eher suboptimal. Ich möchte nicht sagen, dass sie scheiße waren, da ich ohne die Beziehungen nicht da wäre wo ich jetzt bin.

Weiterlesen

Beherrsche die Kunst der Manifestation

2. September 2018 • Katja Laurien

Ok, fangen wir an! Es wird dich wohl nicht überraschen, dass die Essenz der Manifestation in Bewusstsein wurzelt. Wenn wir unsere Verlangen erfüllen wollen und wir wollen, dass diese einen positiven Einfluss haben auf uns, müssen wir uns bewusst sein was wir uns wünschen, warum wir es uns wünschen und wie wir es uns wünschen. Was? Viele Menschen denken zu wissen was sie wollen. Aber wenn sie sich ihres Unterbewusstseins nicht bewusst sind, ist das oft nicht der Fall.

Weiterlesen

Sind Verlangen und Spiritualität vereinbar?

5. August 2018 • Katja Laurien

Zweifelsohne trifft fast jeder Mensch auf dem spirituellen Pfad auf das Dilemma: sollte man seinen Verlangen nachgehen oder nicht? Spiritualität wird oft verbunden mit einem kompletten Verzicht auf weltliche Güter. Nicht nur materieller Besitz wird missbilligt, sondern auch das Erlangen von Status oder die Suche nach einem Liebhaber. Spirituelle Erleuchtung sollte man ins sich selber finden und nicht in äußerlichen Faktoren. Ich bin trotzdem der Meinung, dass man seine Verlangen sehr gut mit einem spirituellen Lebensstil kombinieren kann und dass sie unsere spirituelle Reise sogar verbessern können.

Weiterlesen

Spirituelle Fallgrube: Positives Denken

3. Juni 2018 • Katja Laurien

“Positives Denken” ist wahrscheinlich eines der bekanntesten Konzepte aus der Spiritualität. Das ist auch der Grund warum viele sich zur Spiritualität hingezogen fühlen (dann ist man doch durchgehend glücklich?). Zur gleichen Zeit ist das auch genau der Grund weshalb viele sich von der Spiritualität fernhalten. Diese Menschen spüren instinktiv, dass “durchgehend glücklich sein” einfach nicht machbar ist. Wie sollte man dieses Konzept dann interpretieren? Positivität als Endresultat Negative Gefühlen tun sich einfach auf, wie wir alle wissen.

Weiterlesen

In 3 Schritten die richtige Entscheidung treffen

1. April 2018 • Katja Laurien

Neulich fragte mich ein Freund wie ich mich zwischen zwei guten Optionen entscheide. Anfangs hat mich diese Frage ein wenig überfordert. Aber dann wurde mir bewusst, dass ich ständig solche Entscheidungen treffe. Ich habe unheimlich viel Freiheit: kein Arbeitsvertrag, kein Partner, keine Kinder. Wie habe ich also in den letzten Jahren Entscheidungen getroffen in meinem Leben? Angst oder Leidenschaft? Erstens versuche ich herauszufinden ob beide Optionen auf einer Leidenschaft beruhen oder ob eine der Optionen vielleicht auf Angst basiert.

Weiterlesen

Heile dein Inneres Kind – Heile dich selbst

7. Januar 2018 • Katja Laurien

Wünscht du dir manchmal mehr Kontrolle über deine Gefühle und dein Handeln? Stimmt dein Wissen nicht immer überein mit deine Emotionen und dein Handeln? Fühlst du dich von deinem eigenen Unterbewusstsein kontrolliert? Und hast du keine Ahnung wie du diesen Teil deiner Selbst kontrollieren kannst? Dann sind die Chancen sehr groß, dass dein inneres Kind laut aufschreit und versucht deine Aufmerksamkeit zu bekommen. Ich war schon oft in der Situation und fragte mich dann welches spirituelle Buch ich denn dieses Mal lesen sollte oder welche Meditation meinen Schmerz lindern könnte.

Weiterlesen

Organisierter Leben in 4 Schritten

3. September 2017 • Katja Laurien

Du fragst dich bestimmt was ein Post über Organisation in einem spirituellen Blog zu tun hat. Les einfach weiter, du wirst es bald verstehen… Bevor ich anfange erläutere ich erst kurz meine Beziehung zum (un)organisiert sein. Als Kind, Teenager und Jungerwachsene war ich immer schrecklich chaotisch und unorganisiert. Mein Zimmer sah immer aus wie ein Schlachtfeld, ich war immer zu spät in der Schule und ich vergaß ständig Sachen. Über die Jahre habe ich mich langsam verbessert, aber erst seit diesem Jahr habe ich erhebliche Fortschritte gemacht.

Weiterlesen

Empower dich mit Selbstverantwortung

6. August 2017 • Katja Laurien

Heilung kommt von Verantwortung nehmen: sich realisieren, dass man selbst - und kein anderer - seine Gedanken, Gefühle und Handlungen kreiert. — Peter Shepherd Willst du etwa sagen, dass ich verantwortlich bin für meinen eigenen Schmerz? Ja, das ist genau was ich versuche zu sagen. Du bist der einzige Mensch der dir Schmerzen zufügen kann. Das ist die bittersüße Wahrheit… Manchen Menschen wird diese Nachricht nicht gefallen und sie werden sich angegriffen fühlen.

Weiterlesen