Katja Laurien

Inspiration auf deiner spirituellen Reise

Der Umgang mit Spirituellem Bypassing

2. Mai 2021 • Katja Laurien

So ziemlich jeder der auf dem spirituellen Pfad ist wendet früher oder später die gelernten Übungen an um emotionalen Schmerz oder ungewollten Wahrheiten zu umgehen. Oft passiert das indem wir übermäßig positiv denken und das Negative leugnen (Ich, wütend? Keineswegs!) oder wir mit unserem Ratio bestimmen wie wir uns fühlen sollten, statt einfach zu schauen was sich gerade in unserem Inneren abspielt (“Ich kann nicht wütend sein. Wut kommt aus dem Ego hervor und ich bin NICHT mein Ego!

Weiterlesen

Ganz Werden - Integration der Seele und des Egos

4. April 2021 • Katja Laurien

Die spirituelle Reise kann sehr verwirrend und erschöpfend sein. Persönlich habe ich mir oftmals den Kopf zerbrochen an der Frage weshalb wir gleichzeitig ausgestattet wurden mit einem Ego und einer Seele. Und wie kommt es, dass es so viel einfacher zu sein scheint dem Ego zu folgen statt der Seele? Warum ist die Stimme unserer Seele so leise im Vergleich zu dem des Egos? Das Fehlen einer befriedigenden Antwort hat mich zum Teil dazu gebracht den spirituellen Lebensstil anzuzweifeln.

Weiterlesen

Ändere Dein Gehirn - Ändere Dein Leben

7. März 2021 • Katja Laurien

Warum fällt Veränderung uns so schwer? Ist unser Wille zu schwach? Unser Verlangen nicht stark genug? Nein, wir sind einfach nur menschlich. Veränderung fällt uns allen schwer. Es ist total normal und Teil unserer Biologie um Veränderung zu widersetzen, vor allem wenn das Instandhalten des Status Quos unserem Überleben nicht schadet. Veränderung impliziert Anstrengung und Mut zum Entdecken wodurch wir uns außerhalb unserer Komfortzone verirren könnten. Unser Gehirn ist dazu programmiert uns zu beschützen indem es uns davon abhält im Dunkeln zu tappen.

Weiterlesen

Erlaube Dir Weniger zu Tun und Mehr zu Sein

7. Februar 2021 • Katja Laurien

Kennst du das Gefühl nicht genug zu tun? Ich rede nicht davon, wenn du ständig Aufgaben ausstellst, sondern wenn dieses Gefühl wie eine dunkle Wolke über dein Leben hängt. Ich dachte eigentlich dieses Gefühl hinter mich gelassen zu haben, aber die Lockdowns in 2020 haben mich eines besseren belehrt…Als die Lockdowns anfingen arbeitete ich noch als Kellnerin und konnte also eine längere Zeit nicht arbeiten. Obwohl ich anfangs sehr glücklich war ein bisschen mehr Zeit zu haben um meine Seele baumeln zu lassen, zu lesen, zu meditieren etc.

Weiterlesen

City Getaway: Amsterdamse Waterleidingduinen

15. Januar 2021 • Katja Laurien

Last summer I started exploring my own tiny, but beautiful country, the Netherlands, a little bit more. The past years I’ve traveled extensively, but those days seem to be gone now. Not only because of the travel restrictions, but also due to a more stable job and two adorable cat companions who are part of my life now. I’ve already discovered throughout the past years that the Netherlands has quite some nice spots, but don’t we all get lazy when it’s all too nearby?

Weiterlesen

Das Moralische Urteilen Loslassen

3. Januar 2021 • Katja Laurien

Einer meiner Neujahrsvorsätze für dieses Jahr ist es meine moralischen Urteile loszulassen. Ich möchte schon seit einer ganzen Weile aufhören zu urteilen, aber dieses Vorhaben ist nie weiter gekommen als bis zum Verstand. In meinem Herzen schaffte ich es nie wirklich durchzusetzen, weil ich immer wieder eine Ausrede fand weshalb ich das “Recht” hatte zu urteilen. Meine Lieblingsausrede war immer meine Moralität. Aus irgendeinem Grund habe ich eine sehr strikte (und rigide) Moralität entwickelt über die sich sogar meine Eltern manchmal lustig machen (offensichtlich haben sie mir diese fast autistische Form der Moralität nicht beigebracht).

Weiterlesen

Löse Liebesblockaden & Lerne Liebe zu Empfangen

6. Dezember 2020 • Katja Laurien

Jeder einzelne Mensch ist auf der Suche nach Liebe, bewusst oder unbewusst. Manche verstecken ihr Verlangen unter einer dicken Schicht von Angst und Unsicherheit, aber tief in unserem Inneren wissen wir alle, dass wir uns danach sehnen Liebe zu erfahren und zu teilen. Es ist in unsere DNA eingeprägt, dem wir nicht einfach entkommen können . Leider haben die meisten von uns schlechte Erfahrungen gemacht im Namen der “Liebe” wodurch wir einen Widerstand entwickelt haben gegen diese wunderschöne Erfahrung.

Weiterlesen

Hiking from Alp to Alp: Bettmeralp to Fiescheralp

12. November 2020 • Katja Laurien

This is just another short post on my favourite hiking country: Switzerland! The hike I want to present to you is a short roundhike (approximately 2.5 hours) starting from Bettmeralp hiking towards Fiescheralp, finishing off with a refreshing dip into the Bettmer Lake/ Bettmersee. Both alps are more or less on the same height, which makes this hike also a relatively easy one. I’d recommend starting at Bettmeralp, since the cable car to Fiescheralp is a lot more expensive.

Weiterlesen

Finde Ruhe und Frieden in einer Chaotischen Welt

1. November 2020 • Katja Laurien

Es hat sich ziemlich schnell herausgestellt, dass das Coronavirus mehr ist “nur” als eine gesundheitliche Herausforderung. Als ob das nicht schlimm genug wäre, haben die Maßnahmen und deren Konsequenzen zu so vielen verschiedenen Meinungen und Ansichtsweisen geführt, welche die Komplexität unserer modernen Gesellschaft und die Interdependenz zwischen Menschen und sogar Nationen hervorgehoben haben. Wir wurden bombardiert mit Zahlen und “Fakten” welche sich interessanterweise fast immer widersprochen haben, wodurch es zunehmends schwieriger wurde zu wissen wem man Vertrauen und Glauben schenken kann und wem nicht.

Weiterlesen

Exploring the Lush Forests of Gérardmer

25. Oktober 2020 • Katja Laurien

Gérardmer is one of the main towns from where to explore the Vosges Mountains. It’s a lovely small town next to a beautiful lake which is perfect for all kinds of watersports. There’s a path leading around the lake, but there are also many more wonderful hiking spots in the area. In this post I want to introduce you to two wonderful hikes which I can both highly recommend! Perles de la Vologne This is probably the most famous hike in the area, for good reasons.

Weiterlesen