Katja Laurien

Inspiration auf deiner spirituellen Reise

Serenity in Mallorca: Hiking the GR 221

19. Oktober 2021 • Katja Laurien

I didn’t really think of Mallorca as a place to go hiking before I searched for a place in Europe where I could hike in the mountains and chill at the beach at the same time. I always thought Mallorca is a place for party people and not so much for nature lovers. Well, guess I was wrong, it turns out the GR221 is a proper multi day hike with very rewarding views!

Weiterlesen

Inspiration zum Inspirierten Handeln

3. Oktober 2021 • Katja Laurien

Anstrengung und Mühe haben einen schlechten Ruf in der spirituellen Welt. Es wird assoziiert mit Stress, Widerstand und Handlungen die nicht im Einklang mit dem Höheren Selbst sind. Auf dem spirituellen Pfad versuchen wir vor allem aus Leichtigkeit, Führung und Akzeptanz heraus zu agieren. Obwohl das tatsächlich erstrebenswert ist, ist mir aufgefallen, dass wir die Tendenz haben zu vergessen, dass wir unser Ego mit uns auf den Weg genommen haben und dass dieser dazu neigt die spirituellen Konzepte in sein Vorteil zu drehen.

Weiterlesen

Das Leben mit Offenem vs Geschlossenem Herzen

5. September 2021 • Katja Laurien

Wir wollen alle mit einem offenen Herzen leben - theoretisch. Aber in der Praxis schließen die meisten Menschen ihre Herzen doch noch bis zu einem gewissen Grad. Manche tun das unbewusst, andere sind sich dessen bewusst. Die die es bewusst tun, sagen dass sie sich “schützen” wollen vor einem gebrochenen Herzen und betrachten es sogar als eine Form der Selbstliebe um niemand in ihr Herz zu lassen, der sich nicht erst als würdig genug bewiesen hat.

Weiterlesen

Zeichen der Spirituellen Heilung

1. August 2021 • Katja Laurien

Letztlich sind wir alle auf dem spirituellen Pfad aus einem Grund: um zu heilen. Inspiriert von der romantisierten Idee der Spiritualität, denkt man oft, dass wenn man geheilt ist, man im Dauerzustand der Glückseligkeit lebt. Das Leben ist plötzlich eine große Party, wo man nur freundlichen Menschen begegnet, wo man von jedem gemocht wird und negative Gefühle lediglich eine vage Erinnerung der Vergangenheit sind. Ich würde lügen wenn ich sagen würde, dass das nicht genau die Idee war mit der ich meine spirituelle Reise angefangen habe.

Weiterlesen

Warum die Liebe Manchmal Schmerzen Muss

4. Juli 2021 • Katja Laurien

In meinem letzten Post habe ich ein paar falsche Auffassungen über die Liebe geteilt und wie unser Ego es schafft die romantischsten Ideen in schrecklich schmerzhafte Situationen umzuwandeln. Zum Ende erwähnte ich aber auch, dass diese Tendenzen des Egos sehr normal und sogar notwendig sind für unsere Entwicklung, was ich gerne in diesem Post mit dir besprechen möchte. Wenn du schon mehrere meiner Posts gelesen hast, dann wirst du wissen, dass ich nicht unbedingt gegen unser Ego bin - im Gegenteil.

Weiterlesen

Mythen über die Liebe die die Liebe Blockieren

6. Juni 2021 • Katja Laurien

Trotz des zunehmenden Bewusstseins der Menschheit fällt mir fortwährend auf wie viele Menschen sich noch klammern an falsche Auffassungen über die Liebe. Die Art und Weise wie unsere Gesellschaft über Liebe denkt und die Aspekte der Liebe die hervorgehoben werden, sind oftmals genau das Gegenteil von Liebe. Kein Wunder, dass wir alle Schwierigkeiten damit haben uns in der Liebe wohl zu fühlen, wenn wir alle die falschen Aspekte hegen und pflegen.

Weiterlesen

Der Umgang mit Spirituellem Bypassing

2. Mai 2021 • Katja Laurien

So ziemlich jeder der auf dem spirituellen Pfad ist wendet früher oder später die gelernten Übungen an um emotionalen Schmerz oder ungewollten Wahrheiten zu umgehen. Oft passiert das indem wir übermäßig positiv denken und das Negative leugnen (Ich, wütend? Keineswegs!) oder wir mit unserem Ratio bestimmen wie wir uns fühlen sollten, statt einfach zu schauen was sich gerade in unserem Inneren abspielt (“Ich kann nicht wütend sein. Wut kommt aus dem Ego hervor und ich bin NICHT mein Ego!

Weiterlesen

Ganz Werden - Integration der Seele und des Egos

4. April 2021 • Katja Laurien

Die spirituelle Reise kann sehr verwirrend und erschöpfend sein. Persönlich habe ich mir oftmals den Kopf zerbrochen an der Frage weshalb wir gleichzeitig ausgestattet wurden mit einem Ego und einer Seele. Und wie kommt es, dass es so viel einfacher zu sein scheint dem Ego zu folgen statt der Seele? Warum ist die Stimme unserer Seele so leise im Vergleich zu dem des Egos? Das Fehlen einer befriedigenden Antwort hat mich zum Teil dazu gebracht den spirituellen Lebensstil anzuzweifeln.

Weiterlesen

Ändere Dein Gehirn - Ändere Dein Leben

7. März 2021 • Katja Laurien

Warum fällt Veränderung uns so schwer? Ist unser Wille zu schwach? Unser Verlangen nicht stark genug? Nein, wir sind einfach nur menschlich. Veränderung fällt uns allen schwer. Es ist total normal und Teil unserer Biologie um Veränderung zu widersetzen, vor allem wenn das Instandhalten des Status Quos unserem Überleben nicht schadet. Veränderung impliziert Anstrengung und Mut zum Entdecken wodurch wir uns außerhalb unserer Komfortzone verirren könnten. Unser Gehirn ist dazu programmiert uns zu beschützen indem es uns davon abhält im Dunkeln zu tappen.

Weiterlesen

Erlaube Dir Weniger zu Tun und Mehr zu Sein

7. Februar 2021 • Katja Laurien

Kennst du das Gefühl nicht genug zu tun? Ich rede nicht davon, wenn du ständig Aufgaben ausstellst, sondern wenn dieses Gefühl wie eine dunkle Wolke über dein Leben hängt. Ich dachte eigentlich dieses Gefühl hinter mich gelassen zu haben, aber die Lockdowns in 2020 haben mich eines besseren belehrt…Als die Lockdowns anfingen arbeitete ich noch als Kellnerin und konnte also eine längere Zeit nicht arbeiten. Obwohl ich anfangs sehr glücklich war ein bisschen mehr Zeit zu haben um meine Seele baumeln zu lassen, zu lesen, zu meditieren etc.

Weiterlesen